Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Vorschlag: gemeinsames Spiel

Hilfe beim Programmieren mit dem fx-9860G SDK.

Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon afxi » Do 22. Apr 2010, 15:25

Ich hatte vor kurzer Zeit die Idee bekommen, dass die Community des DCF ein gemeinsames Spiel machen könnte.
Ich hab mir schon mal ein paar Gedanken gemacht:
Das einfachste wäre wahrscheinlich, wenn man es bei Sourceforge hosten würde. (scheint sehr einfach zu sein dank SVN, CVS etc. )
Sofern man das meiste nicht taschenrechnersepziefisch hält (bis auf die Grafikroutinen halt), könnte man es auch für andere Add-in fähige GTRs (z.B. AFX) leicht portieren.
Allerdings müssten wir uns einigen, was wir denn gern machen würden:
3d-Spiele sind eher schwierig, da der CPU des GTRs nicht überagend schnell ist (Standard ca. 12mHz, allerdings ein RISC-Prozessor, also etwas schneller). Wenn, dann könnte es nicht sehr Komplex werden.
Bei 2d hat man viel mehr Möglichkeiten offen, da für den Grafikteil weit weniger Rechenleistung verbraucht wird, man also komplexere Berechnungen für das eigentliche Spiel machen kann (nötig bei z.B. Simulationen wie CalcCity)
Auch Multiplayer sollte über das 3-Pin Kabel (GTR-GTR) möglich sein.
Als Programmiersprache dachte ich an C / C++ .
Mitmachen kann aber jeder, nicht nur die, die programmieren können. (z.B. Sprites (Bildchen) zeichnen, Ideen und Feedback geben etc. )
Auch müsste man sich Gedanken machen, was es nun als Kern überhaupt sein soll. Ein Rennspiel zum Beispiel ist komplizierter als ein ASCII BlackJack. (Mein eigener Versuch eines Rennspiels scheiterte, weil der Compiler nach verbessern der Geschwindigkeit nur noch Fehler bei dem Projekt ausgab :-? )
Was wären denn eure Vorschläge ?
mfg,
afxi

PS.: Ich hab mir mal eine (fast fertige) Bibliothek (.h) gemacht, die eventuell nützlich sein könnte. Allerdings weiß ich nicht, welche Lizenz sich am besten dafür eignet (GPL etc. ?)
Benutzeravatar
afxi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:42
Taschenrechner: .
AFX 2.0 Plus Rom 1.05
fx 9860 G Rom 2.0

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon Paul94 » Fr 23. Apr 2010, 07:19

Hi afxi!

Deine Idee finde ich nicht schlecht. Ich könnte mit entwickeln (wenn auch nicht so atemberaubend gut). Ich würde C als Sprachen vorschlagen, mit C++ hatte ich noch nicht so viel Kontakt.
Spontan würde ich sagen man könnte entweder ein 2d Jump `n`Run Spiel (ähnlich wie Supermario) oder ein Spiel wie Pokemon mit Karte, ...

Paul
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon afxi » Mi 28. Apr 2010, 08:54

Zu Pokemon: Ich kenn jemanden, der das schon macht.
Man könnte aber alles mögliche machen. Ich würde ein Tower-Defence Spiel oder einen Space-Shooter (ala Invaders) favorisieren.
Die Frage wäre, ob es noch andere Interressierte gibt.
Benutzeravatar
afxi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:42
Taschenrechner: .
AFX 2.0 Plus Rom 1.05
fx 9860 G Rom 2.0

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon Paul94 » Do 29. Apr 2010, 07:08

Hi!

Spiele wie Space Invaders gibt es schon einige, die Idee mit einem Tower defense Spiel finde ich aber sehr gut. Es müsste dann möglich sein mehrere Level zu Spielen. Diese Level könnte man in zusätzlichen "Level-Dateien" auslagern, sodass das Spiel immer erweiterbar wäre. Eventuell wäre es sogar möglich, einen Leveleditor für den Computer zu programmieren (vielleicht dann später auch für den Taschenrechner?), dann kann jeder noch eigene Level hinzufügen.

Paul
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon Paul94 » Mo 3. Mai 2010, 18:17

Es scheint als wären wir beide die einzigen Interessenten, wenn du genauere Vorschläge für die Planung hast, schreib sie hier doch bitte mal hinein.
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon afxi » Mo 3. Mai 2010, 21:34

Wenn wir uns dann schon geeinigt haben, was wir machen wollen, sollten wir uns noch einen Namen ausdenken. (sonst geht das anmelden bei Sourceforge wahrscheinlich nicht ;-))
Außerdem noch zum Inhalt: Es gibt ja verschiedene TD-Varianten, z.B. dass die sogenannten Creeps (die Gegner) Türme zerstören können, anstatt sich einen Weg durch ein Turmlabyrinth zu suchen. Oder dass die Creeps irgendwo hin laufen müssen, anstatt das Hauptgebäude zu zerdeppern.
Was man machen könnte: Das Hauptgebäude ist eine Burg im CasioKingdom und die Creeps kommen vom bösen TI-Empire :D
mfg
afxi

PS.: Mögliche nette Vorlage: When Penguins Attack 2
Und auf http://towerdefence.net gibts auch 'ne große Menge von der man Ideen "klauen" kann.
Benutzeravatar
afxi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:42
Taschenrechner: .
AFX 2.0 Plus Rom 1.05
fx 9860 G Rom 2.0

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon Paul94 » Di 4. Mai 2010, 14:24

Hi!

Ich würde ein Labyrinth vorschlagen, dass die Einheiten von TI-Empire (finde ich sehr gute Ideen mit den Namen, Vorurteile gegen TIs finde ich immer gut) durchqueren müssen. Man könnte dann einen Eingang und Ausgang haben. Zerstören von Türmen finde ich persönlich nicht so toll, können wir meinetwegen aber auch machen.

Name... das ist immer eine schwierige Sache. Spontan würden mir nur soetwas wie "CasioDefense" einfallen.

Paul
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon afxi » Mi 5. Mai 2010, 10:46

Also so ähnlich wie bei diesem Penguins Attack ? (Das mit der Erfahrung dort hat mir sehr gut gefallen)
Die Idee bezüglich dem TI-Empire ist von kucalcs Mathwiz-Serie (im UCF-Filesharing)
Wenn ich dann von der Schule zurück bin, versuch ich es dann unter deinem Namens-Vorschlag bei Sourceforge anzumelden.
mfg
afxi
Benutzeravatar
afxi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:42
Taschenrechner: .
AFX 2.0 Plus Rom 1.05
fx 9860 G Rom 2.0

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon Paul94 » Mi 5. Mai 2010, 12:56

Ja, Penguins Attack ist ein gutes Vorbild.
Ich würde allerdings eher einen dünnen Weg machen auf dem die Einheiten laufen und der Rest als mögliche Baufläche. Ein beispiel wäre das hier vielleicht ganz gut:

http://www.spielspiele.de/spiel/tower_defence/onslaught.html

Paul
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: Vorschlag: gemeinsames Spiel

Beitragvon afxi » Mi 5. Mai 2010, 14:54

Ich dachte daran es so zu machen wie bei Penguins Attack, dass man den Weg mithilfe von Türmen selbst bestimmen kann. (=> große Baufläche, nirgendwo Weg im Weg)
Welche Variante fändest du denn am besten?
Ich würde jedenfalls diese Sache mit der Erfahrung von Penguins Attack übernehmen, die hat mir nämlich sehr gut gefallen. (So bringt es auch etwas, wenn man eine Karte mehrmals spielt um eine schwierigere zu schaffen).
mfg
afxi
Benutzeravatar
afxi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:42
Taschenrechner: .
AFX 2.0 Plus Rom 1.05
fx 9860 G Rom 2.0

Nächste

Zurück zu fx-9860G SDK (Alle fx-9860G Modelle)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron