Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Was ist mit substitute passiert?

Die mächtigsten Algebra-Rechner.

Was ist mit substitute passiert?

Beitragvon Stevo » Mi 10. Nov 2010, 13:01

Hi,
meine Schulklasse verwendet den Casio FX 2.0Plus, ich habe allerdings (oder glücklicherweise) den ClassPad 330 geschenkt bekommen.
Wir haben von unserem Mathelehrer eine Funktionsbeschreibung bekommen, auf der Grundlagen beschrieben sind.

Das meiste davon konnte ich auch auf dem ClassPad verwenden. Ich habe allerdings Probleme damit den Befehl substitute zu finden.
Er wird auf dem fx2.0 dazu verwendet Termwerte zu berechnen.

Als Beispiel dazu sind folgende Aufgaben angegeben:
1. Aufgabe: substitute(2x^3-5x^2-9,x=7)
Ausgabe: 432

2. Aufgabe: substitute(2x+3y,x=4,y=5)
Ausgabe: 23

Ich habe es mit solve probiert und im Handbuch gesucht, aber nichts gefunden.. :-(
Sollte doch mit diesem tollen Gerät möglich sein, oder?

Danke schonmal.
Stevo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 12:47
Taschenrechner: Classpad 330

Re: Was ist mit substitute passiert?

Beitragvon elias.koegel » Mi 10. Nov 2010, 13:52

Den Befehl braucht man doch gar nicht. Das passiert doch bei richtiger Eingabe auch unaufgefordert.
Zuerst x = 7 setzen. kA, wie das beim CP330 geht. Und dann die Gleichung eingeben: 2x^3-5x^2-9 Dann würde ich genau das von dir genannte Ergebnis erwarten.
Benutzeravatar
elias.koegel
 
Beiträge: 296
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:16
Taschenrechner: .
CFX 9850 GB+
FX 991s

Re: Was ist mit substitute passiert?

Beitragvon Stevo » Mi 10. Nov 2010, 14:19

Ah- jetzt hab ichs verstanden.
Also, für alle die auch mal so verzweifelt suchen sollten:

Auf der Softwaretastatur gibt es unter der Registerkarte "mth" und "2D" eine Iconleiste. Dort ist ein Symbol (=>), sieht also aus wie ein Doppelpfeil.
Man findet es auch unter der Bezeichnung "Zuweisungsoperator", was seine Funktion genau umschreibt. Es weist einer Variablen einen Wert zu.
Ich habe jetzt folgende Schritte zum Berechnen eines Termwertes:

Code: Alles auswählen
7=>x  [EXE]
                   7
2x^3-5x^2-9
                   39


Vielleicht kennt jemand dafür noch nen schnelleren Weg? Also so, das man das ganze zB. in einer Zeile eingeben kann?
Stevo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 12:47
Taschenrechner: Classpad 330

Re: Was ist mit substitute passiert?

Beitragvon elias.koegel » Mi 10. Nov 2010, 16:04

Bei älteren GTRs wurde der : verwendet, um Befehle voneinander trennen zu können, wenn diese auf der gleichen Zeile stehen sollen. Sowas gibt es beim CP 330 bestimmt auch.
Ich glaube aber nicht, dass es schneller geht. Ich bezweifle auch, dass es überhaupt schneller geht.
Benutzeravatar
elias.koegel
 
Beiträge: 296
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:16
Taschenrechner: .
CFX 9850 GB+
FX 991s


Zurück zu ClassPad 300 / 330 / 400

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste