Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

programieren CFX 9850

Ideen sammeln, umsetzen, Fehler ausmerzen, Tipps holen und geben, Fragen stellen, Programmierprobleme lösen...

programieren CFX 9850

Beitragvon plaetti75 » Mi 12. Nov 2008, 17:46

Hallo zusammen,
habe Gestern einen neuen Rechner für die Werkstatt bekommen, habe aber noch keinen Plan von der Programmiersprache.
Habe mal versucht ein Programm zu erstellen, läuft aber nicht es kommt immer Syn Error, das Programm sieht folgendermassen aus:

"Gewinde Nenndurchmesser A"??A
"Gewinde Steigung B"??B
"Anzahl Eingänge C"??C
(A-B)*C?D
"Rollendurchmesser"=D

wo mache ich denn Fehler
Danke im Voraus für eure Hilfe

plaetti75
 

Re: programieren CFX 9850

Beitragvon elias.koegel » Mi 12. Nov 2008, 18:24

"Gewinde Nenndurchmesser A"?->A
"Gewinde Steigung B"?->B
"Anzahl Eingänge C"?->C
(A-B)*C->D
"Rollendurchmesser"
D^

-> ist dieser Pfeil über AC/ON
^ ist das Dreieck, was du unter SHIFT > VARS > F5 findest (hatte gerade kein besseres Zeichen)

Allgemein gilt, wenn du einer Variable einen Wert zuweisen willst, so geschieht dies über den Pfeil ->.
elias.koegel
 

Re: programieren CFX 9850

Beitragvon robin_cfx » Mi 12. Nov 2008, 20:42

diese seite hier ist zum nachschlagen von vielen befehlen:
[URL]http://www.ronspage.de/selfgtr/[/URL]

robin_cfx
 


Zurück zu Graphikrechner (CFX 9850 G/GB/GC; FX 9860 G/ GSD; FX 9750G; FX 7400G) ohne CAS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron