Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

[FX-850P] Speichererweiterung

Alle Modelle, die bisher nicht erwähnt wurden.

[FX-850P] Speichererweiterung

Beitragvon ManiB » Sa 31. Jan 2009, 15:17

Hallo Casio Fans,
Diesmal geht's um die interne Speichererweiterung beim Casio. Also Lötkolben raus, und loslegen...

Interne Speichererweiterung I. für den Casio FX-850P (nicht FX-880P)
http://manib.ma.funpic.de/de/calculator/casio/casio_fx850p/fx850p_speichererweiterung1.html

Interne Speichererweiterung II. für den Casio FX-850P/880P
http://manib.ma.funpic.de/de/calculator/casio/casio_fx850p/fx850p_speichererweiterung2.html

Speichererweiterung für das Casio RAM-Modul RP-8
http://manib.ma.funpic.de/de/calculator/casio/casio_fx850p/fx850p_speichererweiterung3.html

Ciao,
Manfred
ManiB
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 14:45

Re: [FX-850P] Speichererweiterung

Beitragvon robbythom » Mi 10. Mär 2010, 11:01

Hi Mani

Ich hab mir vor ein paar tagen einen FX-850P (8kB RAM) bei ebay ersteigert. Letzte woche hat der link bez. speichererweiterung noch funktioniert, aber jetzt kommt nur mehr:

"No suitable nodes are available to serve your request." :-(

Ist deine HP nicht mehr online?

Robert



11.3.2010: geht wieder, werde gleich die Bausteine bestellen! Danke!
robbythom
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Mär 2010, 10:47
Taschenrechner: FX-850P, FX-702P

Re: [FX-850P] Speichererweiterung

Beitragvon ManiB » Fr 12. Mär 2010, 13:40

Hi Robert,

meine Homepage habe ich nicht vom Netzt genommen.
Aber offensichtlich macht Funpic in letzter Zeit Updates auf Ihren Servern. Im Moment geht der Zugriff wieder nicht;(
Das ist ein kostenfreier Webspace, und somit muss ich leider damit leben!

Bitte probier's einfach später nochmal...

Ciao,
Manfred
ManiB
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 14:45


Zurück zu Seltene oder alte Taschenrechner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast