Seite 1 von 1

Add-ins

BeitragVerfasst: So 18. Sep 2011, 14:40
von Py-Prog
Ich wollte mal Fragen ob wer ein Paar Tuts kennt wie man Add-ins schreiben kann.
Es würde auch übersichtlicher und kommentierten Code gehen und dann noch mal eine Anleitung für das Compilieren. Und ein Link für ein Programm mit dem man JPG, BMPs ect. in dieses Speziele Format konvertieren kann. Die normalen Tuts für PC nützen nichts weil ich ja kein Fenster anlegen kann. :lol:
Wäre echt dankbar. (Und die anderen von meiner Schule auch)
P. S. an Vorkenntnissen soll es nicht scheitern, ich kann Python, und hab auch schon öffters was mit Batch, AutoIt und Html gebastelt.

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2011, 14:52
von SimonLothar
Es gibt inzwischen drei (allerdings inoffizielle) SDKs für den Prizm.
Wurden alle hier zuerst veröffentlicht:
http://www.omnimaga.org/index.php?topic=6608.0

Der Quelltext von Insight für den Prizm ist auch dort zu kriegen.

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2011, 21:10
von cfxm
Ein Link zum Wiki ist vielleicht besser: [entfernt]

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2011, 19:09
von Py-Prog
Danke, (wenn die E-Mail Benachrichtigung funktionieren würde hätte ich das eher gemerkt).

Kann da mal wer ein Paar wichtigste Sachen erklären. Was bringt es wenn ich C lerne, dann kann ich immer noch nicht auf die Hardware zugreifen.

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2011, 14:40
von Paul94
Py-Prog hat geschrieben:Was bringt es wenn ich C lerne, dann kann ich immer noch nicht auf die Hardware zugreifen.


Wieso das denn, geht doch.

Paul

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2011, 19:40
von Py-Prog
Weil ich auf den teil keine Konsole habe, weil ich keine Fensteraufmachen kann.
Mit anderen Worten, ich weiß nicht wie ich auf dieser Plattform auf die Hardware zugreifen kann.

Re: Add-ins

BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2011, 14:32
von cfxm
Direkt auf die Hardware zugreifen ist gar nicht nötig - zumal größtenteils undokumentiert. Es gibt da eine ganze Masse an Betriebssystemaufrufen, die Simon schon fleißig dokumentiert hat: http://www.casiopeia.net/forum/download ... l&df_id=72

Die Definition erfolgt meist in einer Assembler-Datei:
Code: Alles auswählen
        .MACRO SYSCALL NUM, NAME
        .EXPORT \NAME
        \NAME:
            mov.l #h'0000\NUM, r0
            mov.l #h'80020070, r1
            jmp @r1
            nop
        .ENDM

        .SECTION P, CODE, ALIGN=4

        SYSCALL 0123, _do_stuff
        SYSCALL 0456, _do_magic

        .END


Das Interface selbst in einer Include-Datei:
Code: Alles auswählen
#ifndef _SYSCALL_H_
#define _SYSCALL_H_

void do_stuff(void);
int do_magic(int x, int y, const char *buffer);

#endif