Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

G1A zu G3A Converter

Die neuen Highend-Modelle. (Ohne CAS)

G1A zu G3A Converter

Beitragvon Paul94 » So 20. Mär 2011, 13:37

Hi!

Wenn man mit dem SDK Compiler vom fx-9860G Teile der G3A-Dateien des PRIZMs kompilieren kann, müsste es dann nicht auch möglich sein einen Converter zu erstellen?

Paul
Paul94
 
Beiträge: 219
Registriert: Do 14. Mai 2009, 06:50
Taschenrechner: FX-9860G (OS 2.00.0200)
FX-CG 20

Re: G1A zu G3A Converter

Beitragvon cfxm » So 20. Mär 2011, 15:30

Bin schon dabei! Ich versuche das bis zum Ende der Woche fertig zu kriegen.
Jetzt muss ich erst mal die neue Version von Simon zerpflücken. :D
cfxm
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 19:39

Re: G1A zu G3A Converter

Beitragvon SimonLothar » So 20. Mär 2011, 15:54

cfxm hat geschrieben:Bin schon dabei! Ich versuche das bis Mittwoch fertig zu kriegen...
Ui, das wär ein genialer stunt. Wie wirst Du die syscall-Aufrufe übersetzen? Und die direkten Hardwarezugriffe.
SimonLothar
 
Beiträge: 228
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 10:51
Taschenrechner: fx-9860G, fx-9860G slim, fx-9860G SD, fx-9860GII SD, fx-9750GII, fx-7400GII, fx-CG20, fx-9860GII-2 SD, fx-9750GII-2, fx-7400GII-2, fx-CP330+, fx-CP400

Re: G1A zu G3A Converter

Beitragvon cfxm » So 20. Mär 2011, 16:08

Der Konverter alleine macht auch nicht sehr viel mehr als das, was in INSIGHT.PSC steht. Die Syscalls packe ich einfach in eine Datei und lass dann den Assembler und Linker drüber laufen (Bibliothek wäre vermutlich besser...). Einfache Test-Programme laufen bisher alle. Inwieweit sonst noch was zu machen ist, kann ich nicht sagen.

PS: Ich habe bei Patrick mal eine eigene SDK-Kategorie für den Prizm "beantragt".

EDIT: Ach so, meinst du die direkte Konvertierung von .g1a auf .g3a? Das mache ich natürlich nicht, ist aber ein interessanter Gedanke.
cfxm
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 19:39

Re: G1A zu G3A Converter

Beitragvon SimonLothar » So 20. Mär 2011, 18:14

cfxm hat geschrieben:...meinst du die direkte Konvertierung von .g1a auf .g3a? Das mache ich natürlich nicht, ist aber ein interessanter Gedanke.
Yo, das dachte ich. Habe schon befürchtet, Du hast heute den Kaffee ohne Wasser eingenommen. Aber ein Einsprungpunkt an 0x80010070, um die alten Syscalls zu emulieren wäre schon spannend. Wahrscheinlich würde der Sektor 0x80010000 für den Emulationscode hierfür ausreichen. Viele (z. B. GetKey) müsste man ja nur durchreichen.
SimonLothar
 
Beiträge: 228
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 10:51
Taschenrechner: fx-9860G, fx-9860G slim, fx-9860G SD, fx-9860GII SD, fx-9750GII, fx-7400GII, fx-CG20, fx-9860GII-2 SD, fx-9750GII-2, fx-7400GII-2, fx-CP330+, fx-CP400


Zurück zu Prizm fx-CG 10 / 20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast