Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Vorstellung

Bitte Forenregeln beachten. Kein Spam!

Vorstellung

Beitragvon Smashmaster » Mi 4. Apr 2012, 22:06

Hallo alle zusammen, ich bin neu hier :) .
Ich wollte mich kurz vorstellen: ich heiße Pascal, ich wohne in Frankreich und ich bin 19 Jahre alt. Ich programmiere schon 4 Jahren auf meinen Taschenrechnern und vor drei Jahren habe ich angefangen, C zu programmieren.
Ich bin seit 2009 Mitglied der französischen Internetseite planete-casio.fr, auf diese Internetseite habe ich schon ein paar Programmen veröffentlicht (addInn und Basic Programmen).
Vor kurzen habe ich diese Internetseite entdeckt und ich habe mit entschieden, Mitglied diese Internetseite zu werden.

Wenn ihr wollt, kann ich alle meine Programme auch hier Veröffentlichen, aber die sind auf Französisch (ich bin ja ein Franzose)

Mit viele Grüße :) .

Smashmaster
Smashmaster
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:00
Taschenrechner: CG-20, G100+, G65

Re: Vorstellung

Beitragvon cfxm » Do 5. Apr 2012, 18:00

Dein Deutsch ist sehr gut, dafür dass du aus Frankreich kommst. Bist du manchmal zweisprachig aufgewachsen?
Planete Casio ist jedenfalls ein gute Seite - Immer sehr viel los. Ich selbst bin dort regelmäßig unterwegs; im Forum schreibe ich allerdings nur in Englisch, da mein Französisch eine mittlere Katastrophe ist... :D

Vor kurzen habe ich diese Internetseite entdeckt und ich habe mit entschieden, Mitglied diese Internetseite zu werden.

Na ja, die deutsche Community ist recht klein und übersichtlich. Wir heißen dich aber natürlich trotzdem willkommen.

Wenn ihr wollt, kann ich alle meine Programme auch hier Veröffentlichen, aber die sind auf Französisch

Kannst du gerne machen, aber die Anzahl an Downloads wird sich wohl eher in Grenzen halten.
cfxm
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 19:39

Re: Vorstellung

Beitragvon Louis » Fr 6. Apr 2012, 18:45

Guten tag,

Ich bin auch ein Franzose, und Planete-Casios Herausgeber (Smashmaster ist Moderator).
Unsere Seite ist die französiche Hauptgemeinschaft.

Aber ich habe gute Spiele in casigo.de entdeckt, wie Pokemon, Worms, usw.
Ich hoffe, dass die deutsche Community sich entwickeln wird.
Louis
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 20:44
Taschenrechner: Graph 35+
Graph 85 SD

Re: Vorstellung

Beitragvon elias.koegel » So 8. Apr 2012, 17:11

Das DCF wird International! O.o Schön, dass ihr euch meldet. Auch von mir ein herzliches Willkommen. Wir freuen uns über eure Beteiligung!
Benutzeravatar
elias.koegel
 
Beiträge: 296
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:16
Taschenrechner: .
CFX 9850 GB+
FX 991s

Re: Vorstellung

Beitragvon Louis » So 8. Apr 2012, 20:49

Wir sind schon Partnern der englische Community, und wir suchen, alle Casio Gemeinde zu entdecken. ;)
Louis
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 20:44
Taschenrechner: Graph 35+
Graph 85 SD

Re: Vorstellung

Beitragvon Smashmaster » So 15. Apr 2012, 19:41

Smashmaster hat geschrieben:Wir heißen dich aber natürlich trotzdem willkommen.
elias.koegel hat geschrieben:Auch von mir ein herzliches Willkommen. Wir freuen uns über eure Beteiligung!
Danke Schön. :)

cfxm hat geschrieben:Bist du manchmal zweisprachig aufgewachsen
Ja ich bin zweisprachig aufgewachsen ;)
Smashmaster
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:00
Taschenrechner: CG-20, G100+, G65

Re: Vorstellung

Beitragvon Thorsten » Di 14. Aug 2012, 10:18

Hallo zusammen,

bin ebenfalls neu hier und wollte auf diese weise hallo sagen. einen eigenen vorstellungsthread hab ich leider nicht gefunden.
Bin momentan in der 11.Klasse, und mein casio-taschenrechner ist immer dabei ;)
ich hoffe ich kann mir hier ein paar tipps etc abholen.
mfg
Thorsten
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:16

Re: Vorstellung

Beitragvon Edu » Mo 28. Jan 2013, 16:19

Hihi.

finde es total nett, dass du dich vorgestelt hast! Ist zwar schon etwas länger her, aber möchte dich trotzdem gern herzlich willkommen heißen.
Wirst dich bestimmt wohl fühlen, es gibt tolle Beiträge.

Edu
Benutzeravatar
Edu
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 1. Mär 2011, 05:47
Taschenrechner: Casio EW-G6000C

Re: Vorstellung

Beitragvon Pali64 » Fr 18. Okt 2013, 14:11

Hallo Casio Comunity................. also mal kurz vorstellen Hmmmm.

Kurz zu meiner Person :-)

Bin FEAM ingeneur und habe eine Firma die Steuerungen und allerlei Maschienen baut.
Selber mache ich auch Hobby - mässig oft zusatzgeräte für CASIO Rechner, zur zeit arbeite ich gerade an einem kleinen Thermodrucker für den xxx-9850Gx

Leider ist aber weltweit alles was sich um die CASIO 9850G - Serie handelt schwer am zurückgehen :-( Viele Foren sind zu oder Offline gegangen auch trotz dem ich einigen angeboten habe meine Server zu verfügung zu stellen.

Selber bin ich rund ein halbes Jahrhundert alt :-D also gehöre schon zum "Alten Eisen" Grins :-D
Habe aber den Vorteil dass ich durch meine Internationale Tätigkeit in 26 Sprachen Lesen und Schreiben kann (wenn auch nicht immer ganz Fehlerfrei :-O)

Bin in verschiedenen Foren als Admin, Moderator und auch Dolmetscher tätig (Selbst im Wiki ;-) )

Nun werdet ihr euch vieleicht fragen, warum ich mich jetzt hir angemeldet habe, obwohl ja zur Diskusion steht das Forum ev zu schliessen?

nun die Antwort: EBEN GENAU DARUM !

Ich fände es schade wenn ein weiteres CASIO Forum "Eingeht" und hoffe hir etwas zur Rettung beizutragen.
Selbst bin ich ja von meinem Alter her unschwer zu erkennen mit den Rechnern aufgewachsen, das heist ich habe die ersten Rechner (noch mit Röhren) mitentwickelt :o

Selber baue und programmiere ich auch immer noch Rechner (Meist aber mit TI Prozessoren) die dan in der Industrie zum Einsatz kommen.

Ich habe dank Google vor einiger Zeit mal dieses Forum entdeckt, aber durch längeren Ausslandsaufenthalt wieder aus den Augen verloren :-(

Nun lese ich dass hir, in den Ankündigungen und denke, Mal sehen ob wir zur Rettung beitragen können :-)

So genug gelabert :D wer fragen hat fragt wer keine hat lässt es halt eben sein GRINS

Gruss an alle, Pali64
Pali64
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 10:08
Taschenrechner: TV-9850GB PLUS & CFX-9850G u.v.m....

Re: Vorstellung

Beitragvon Nicky343 » Fr 6. Dez 2013, 19:50

Hallo, ich bin die Nicky.

Ich programmiere mir ab und zu was für meinen gekauften Casio-GTR. Es ist ein Casio CFX9850GCPlus. Halt der GC mit mehr Speicher.

Ich bin nur in letzter Zeit leicht inaktiv wegen Unistress. Das bitte verzeihen. :-/

Ansonsten hier alles über meine bisher selber geschriebene Software:
- einfacher Würfel-Emulator mit 6 simulierten Würfelaugen
- Vektorrechnungsprogramm (läuft schneller als Mathe2000, kann man auch besser lesen, kann aber nicht alles, was Mathe2000 kann, ist aber dafür gut für reine Vektorrechnung)
- einfacher Monsterkampfsimulator (NICHT Pokemon oder so sondern halt was Eigenes)
- einfacher Münzensimulator
- eBook mit Blätterfunktion, allerdings OHNE Suchfunktion (hab mir selbst Text ausgedacht und den Text für den GCPlus als Programm umformatiert)
- Geradenberechnung in 2D
- Bötigte Zeit für eine Aufgabe im Abi berechnen (nur für Sachsen-Abi in Mathe LK oder GK-geeignet)
- Geradensoftware mit Berechnung der Schnittpunkte mit der Koordinatenachse X, gibt exakte Wurzel aus, dann gerundetes Ergebnis, ideal zur Prüfungsvorbereitung, darf während der Prüfung allerdings NICHT verwendet werden
- Geradensoftware mit Berechnung des Schnittwinkels zwischen 2 Geraden (2D-Berechnung, keine Z-Achse!)
- einzelnes Vektorrechnungsprogramm für Mittelpunktberechnungen
- einzelnes Programm für Betragsberechnung bei 2D- und 3D-Vektoren
- Abirechner, NUR für Sachsenabi
- einfaches Musik-Rhythmusgame, allerdings OHNE Musik
- Geldrechner (berechnet Gesamtsumme an Kleingeld im Portmonnaie; Geldscheine NOCH nicht drin, wird aber noch eingebaut; allerdings NUR für Euros kompatibel, andere Währungen müssten erst umgerechnet werden)
- Wahrsager Onigumo, der einem sagt, ob das Verhältnis zwischen 4 gegebenen Größen stimmt
- Wahrsager Onigumo2, der einem berechnet, wie der gesuchte Wert heißt in einem 2:2-Verhältnis (ala Onigumo, nur er kennt bloß 3 Werte und gibt den vierten gesuchten aus; Auswahlfunktion, welcher Wert gesucht wird, ist noch in Bearbeitung, auch Mehrfachauswahl ist noch im Werden)

Für weitere Kleinprojekte sind geplant:
- Cheatertabelle für Wahrheitsgehalt in der Logik (AND, OR, NOT, das Gleiche für Datenbanken mit dem NULL-Wert)
- die Geradenrechner, nur mit der Funktion, vorab gegebene Variablen benutzen zu können
- Weiterarbeit vom Kampfsimulator zum vollwertigen RPG mit integrierter Monster-Datenbank
- Weiterarbeit am Geldrechner sowie an Onigumo2

... (da lass ich mich halt überraschen, was noch kommt).

Ich übrigens für jeden Tipp dankbar, welcher 32bit-Treiber komplett unter 64bit-Windows7 laufen lässt, OHNE wieder einen neuen Treiber zwingend kaufen zu müssen.

MfG Nicky
Nicky343
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 22:31
Taschenrechner: Casio CFX-9850GC PLUS


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron