Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Nach Add-In ins Run Math

Hilfe beim Programmieren mit dem fx-9860G SDK.

Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon N3RD » Do 21. Mär 2013, 13:56

Hallo

Wie funktioniert es, vom Add-in direkt ins Mathe-Menü zu kommen (nach Tastendruck, also so wie der Boss Modus bei Matris von Casimo) ?
N3RD
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 18:42
Taschenrechner: fx-8960 GII

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon Casimo » Do 21. Mär 2013, 18:32

Cool, ich bin richtig fame!
Benutz den System-Call 0xAAE (App_RUN_MAT).

Code: Alles auswählen
#define SCA 0xD201D002
#define SCB 0x422B0009
#define SCE 0x80010070

typedef int(*sc_iv) (void);

const unsigned int sc0AAE[] = {SCA, SCB, SCE, 0xAAE};

#define App_RUN_MAT (*(sc_iv)sc0AAE)


Geändert am 22.03.13 : 0AAE[] zu sc0AAE[]
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon Canta » Fr 22. Mär 2013, 16:52

Interessante Idee!

Leider komme ich mit
Code: Alles auswählen
   .SECTION P,CODE,ALIGN=4

         .MACRO SYSCALL FUNO, SYSCALLNAME, TAIL=nop
   .export \SYSCALLNAME'
\SYSCALLNAME'
   mov.l #h'\FUNO, r0
   mov.l #H'80010070, r2
   jmp @r2
   \TAIL'
   .ENDM


   SYSCALL 0AAE,  _App_RUN_MAT


   .end

und
Code: Alles auswählen
#include "fxlib.h"


#define SCA 0xD201D002
#define SCB 0x422B0009
#define SCE 0x80010070

typedef int(*sc_iv) (void);

const unsigned int 0AAE[] = {SCA, SCB, SCE, 0xAAE};

#define App_RUN_MAT (*(sc_iv)sc0AAE)


int AddIn_main(int isAppli, unsigned short OptionNum)
{
    unsigned int key;
    Bdisp_AllClr_DDVRAM();

App_RUN_MAT;


    return 1;
}








//****************************************************************************
#pragma section _BR_Size
unsigned long BR_Size;
#pragma section
#pragma section _TOP
int InitializeSystem(int isAppli, unsigned short OptionNum)
{
    return INIT_ADDIN_APPLICATION(isAppli, OptionNum);
}
#pragma section


zu
Code: Alles auswählen
ad.c(12) : C2500 (E) Illegal token "0"
ad.c(22) : C2225 (E) Undeclared name "sc0AAE"
.

Was stimmt nicht?
Canta
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 12:52
Taschenrechner: fx-9860 g2

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon SimonLothar » Fr 22. Mär 2013, 17:10

const unsigned int sc0AAE[] = {SCA, SCB, SCE, 0xAAE};
SimonLothar
 
Beiträge: 228
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 10:51
Taschenrechner: fx-9860G, fx-9860G slim, fx-9860G SD, fx-9860GII SD, fx-9750GII, fx-7400GII, fx-CG20, fx-9860GII-2 SD, fx-9750GII-2, fx-7400GII-2, fx-CP330+, fx-CP400

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon Casimo » Fr 22. Mär 2013, 18:20

Tut mir leid, ich habe mich vertippt :-)
@Canta: Dann reicht das .src - file (entweder Instant oder src).
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon Canta » Fr 22. Mär 2013, 23:52

Ok, mit
Code: Alles auswählen
App_RUN_MAT();
hats dann funktioniert.

Danke!
Canta
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 12:52
Taschenrechner: fx-9860 g2

Re: Nach Add-In ins Run Math

Beitragvon Casimo » Sa 23. Mär 2013, 09:24

Mehr System Calls hier: http://www.casiopeia.net/forum/download ... l&df_id=72
Dort sind auch die Adressen für andere Menüs dokumentiert.
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20


Zurück zu fx-9860G SDK (Alle fx-9860G Modelle)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste