Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

RevolutionFX und Timer

Hilfe beim Programmieren mit dem fx-9860G SDK.

RevolutionFX und Timer

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 12:28

Ist es normal, dass sich der Taschenrechner bei der gleichzeitigen Benutzung von Graustufen und einem Timer aufhängt?

(Für Nerds: Ist es normal, dass der TR hängt, wenn gleichzeitig ein Extra-TMU und ein Timer genutzt wird?)
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: RevolutionFX und Timer

Beitragvon SimonLothar » Sa 5. Jan 2013, 12:40

Casimo hat geschrieben:Ist es normal, dass sich der Taschenrechner bei der gleichzeitigen Benutzung von Graustufen und einem Timer aufhängt?
Soweit ich mich erinnere, wurde kucalc's Graustufensystem auf Basis eines Timers (interruptgesteuert!) programmiert, um die vier einzelnen Planes in zuverlässiger Frequenz nacheinander darzustellen. kucalc hat dazu alle anderen Interrupts abgeschaltet, damit sein interrupt-handler nicht gestört wird. Es gab sonst zuviel geflacker. Müsste man im Quelltext von Revolution nachvollziehen können. Das war zwar etwas brachial, aber nichtsdestotrotz genial.
SimonLothar
 
Beiträge: 228
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 10:51
Taschenrechner: fx-9860G, fx-9860G slim, fx-9860G SD, fx-9860GII SD, fx-9750GII, fx-7400GII, fx-CG20, fx-9860GII-2 SD, fx-9750GII-2, fx-7400GII-2, fx-CP330+, fx-CP400

Re: RevolutionFX und Timer

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 12:47

Ich habe die Bibliothek umgeschrieben für den neuen Taschenrechner, deswegen habe ich gefragt.
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: RevolutionFX und Timer

Beitragvon SimonLothar » Sa 5. Jan 2013, 12:56

Casimo hat geschrieben:Ich habe die Bibliothek umgeschrieben für den neuen Taschenrechner, deswegen habe ich gefragt.
Gut, dass sich einer darum kümmert. Reagiert Deine Bibliothek dann dynamisch auf die unterschiedlichen MPUs?
SimonLothar
 
Beiträge: 228
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 10:51
Taschenrechner: fx-9860G, fx-9860G slim, fx-9860G SD, fx-9860GII SD, fx-9750GII, fx-7400GII, fx-CG20, fx-9860GII-2 SD, fx-9750GII-2, fx-7400GII-2, fx-CP330+, fx-CP400

Re: RevolutionFX und Timer

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 12:57

Ja.
->klick<-
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20


Zurück zu fx-9860G SDK (Alle fx-9860G Modelle)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron