Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

G1a selber programmieren

Hilfe beim Programmieren mit dem fx-9860G SDK.

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon naib864 » Sa 5. Jan 2013, 11:43

Danke! Und ist das auch für z.B. Spiele schnell genug?
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 11:44

Definitiv. Ich habe schon ein paar programmiert :-) .
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon naib864 » Sa 5. Jan 2013, 11:49

Was denn für Spiele?
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 11:51

Tetris + Pong. Ich habe sie aber noch nicht veröffentlicht, sie sind noch nicht komplett fertig.
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon naib864 » Sa 5. Jan 2013, 11:53

Tetris für zwei Spieler?
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 11:54

Ja!
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon naib864 » Sa 5. Jan 2013, 11:56

Okay... Hast du vielleicht schon ein Tetris veröffentlich?
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 11:57

Nein, wieso?
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon naib864 » Sa 5. Jan 2013, 12:00

Hhm, dachte. Ich habe uch ein Tetris von Casigo.de und dachte das könnte von dir sein.
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: G1a selber programmieren

Beitragvon Casimo » Sa 5. Jan 2013, 12:02

Nein, das ist wahrscheinlich von kucalc. Deswegen läuft es auch nicht auf dem neuen Taschenrechner :oops:
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

VorherigeNächste

Zurück zu fx-9860G SDK (Alle fx-9860G Modelle)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron