Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Hilfe beim Programmieren in Casio Basic.

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Fr 11. Jan 2013, 17:17

Oder was anderes. Schaua mal.
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon naib864 » Fr 11. Jan 2013, 17:18

Allerdings kannst du Schiffe durch Zeichen ersetzen, die du dann mit Locate anzeigst, genauso wie Schüsse. Das hab' ich ebem ausprobiert und es funktioniert. :D Also es ist schon fast zu schnell :lol:
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Fr 11. Jan 2013, 17:21

Schiffe? Okay... Was sind überhaupt diese Schiffe. (Ich weiß bin voll der Noob).

Aber bei deinem Programm ist es jetzt so, dass wenn der letzte Punkt oben ankommt, dann es ein Error zeigt (ein Zeichen über dem Display).

Ich habe es versucht mit folgendem Code es zu verhindern, erfolglos:

Code: Alles auswählen
For Y-> 0 ... Step -1
If Q = 1
Then
Locate X, Q, " "
IfEnd
...


Nachtrag: Ich erkenne jetzt, dass ich noch vergessen habe, diese "weiter-als-Q-geht-nicht-mehr" Funktion vergessen habe zu machen.
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon naib864 » Fr 11. Jan 2013, 17:29

Ersetze 0 durch 1.
…To 1
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Fr 11. Jan 2013, 17:37

Habs schon anders geschafft, bloß dass ich die Figur danach nicht mehr weiter bewegen kann.

Code: Alles auswählen
For Y-1->Q ... 0 Step // Das war ein Fehler, denn dann würden die Punkte bereits am Spieler beginnen und der Spieler wäre quasi weg.
If Q=1 // 0 ist schon zu weit
Then
Q+1->Q
Locate X,Q," "
IfEnd
...


Jetzt muss ich bloß herausfinden, wie ich den Spieler dann weiter bewegen kann und wie die Punkte verschwinden. Ein Timer wäre gut. Gibt es einen Timer in CASIO Basic? Denn dann würde ich die Punkte so einige Millisekunden noch da sein lassen und dann sie automatisch verschwinden lassen. (Das tolle daran ist, ich weiß ja bereits die Y-Koordinaten von den Punkten, muss mich also nur an einer Koordinate orientieren).

Und dass ich sie wieder bewegen kann, glaube ich kann ich mithilfe von Lbl und Goto schaffen.
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Fr 11. Jan 2013, 17:45

Lösung für das Weiterbewegen:

Code: Alles auswählen
Lbl 2:
Locate X,Y,"//Quadrat"
...
// Ist am Anfang. Also das aktualisiert die Position des Quadrates.
...
For Y-1->Q ... 0 Step
If Q=1
Then
Q+1->Q
Locate X,Q," "
Goto 2
IfEnd


Die Punkte bleiben da, aber man kann sich weiter bewegen und man kann wieder neue Punkte schießen! Jetzt brauche ich bloß einen Timer, der jetzt die Punkte für ca. 0,25-0,5 Sekunden auf den Bildschirm lässt und sie dann verschwinden lässt.
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon Casimo » Fr 11. Jan 2013, 19:06

Einspruch! Es ist sehr wohl möglich, SpaceInvaders auf dem Taschenrechner in Basic zu programmieren. Habe ich vor langer Zeit selbst gemacht:
SPACE.rar
(1.22 KiB) 309-mal heruntergeladen

Es gibt lediglich ein paar Kompromisse, was das Spielprinzip angeht.
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Fr 11. Jan 2013, 19:09

Okay
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon StonerDoomer » Mo 14. Jan 2013, 17:06

Irgendetwas ist falsch hier im Code:

Code: Alles auswählen
...
1->M
3->U
For M+1->M To 20
Locate M,U,"(Raute)"
Locate M+1,U," "
Next
...


Eigentlich sollte es so anzeigen:

Raute" "Raute" "...

Es zeigt aber nur Rauten hintereinander. Was ist in diesem Code falsch?
Ich weiß nicht was ich als Signatur schreiben soll.
StonerDoomer
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 10. Jan 2013, 17:00
Wohnort: Erde
Taschenrechner: CASIO fx-7400GII

Re: Tutorials für CASIO-Basic für einen CASIO fx-7400 GII

Beitragvon naib864 » Mo 14. Jan 2013, 17:35

Probier mal:
Code: Alles auswählen
...
1->M
3->U
For M+1->M To 20
Locate M,U,"(Raute)"
Locate M-1,U," "
Next
...
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2

VorherigeNächste

Zurück zu Casio Basic (Alle Modelle, die dies unterstützen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron