Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Pacman

Hilfe beim Programmieren in Casio Basic.

Pacman

Beitragvon Py-Prog » Do 17. Mär 2011, 17:47

Ich hab mal eine einfache "Pacman-engine" geschrieben, hätte nie gelaubt dass das geht.

Wer sich eigene Karten bauen will muss in PACMAP.g3m eine Liste hinzufügen mit den Koordinaten von den Wenden, das erste ist immer die Läge der liste
(mit Längenangabe). Die Nummer der Liste ist gleichzeitig die Level-nummer,
wer sich wunder wieso im Menü Map Reset steht: auf [DEL] ist ein Wall-hack
cheat und mit [ALPHA] kann man die Karte neu laden.

Die Geschwindigkeit hängt stark von der Karte ab, kann man da was machen, ich hab die Berechnungen so weit es ging vermieden. Weggen den Geistern schau ich später.
Zuletzt geändert von Py-Prog am Fr 1. Apr 2011, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Py-Prog
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 10. Mär 2011, 19:55
Taschenrechner: Fx-CG20

Re: Pacman

Beitragvon Py-Prog » Sa 19. Mär 2011, 20:12

Ich wollt euch bloß noch sagen das ich den Code erst wieder Aktualisieren werde wenn die Erste Version fertig ist. Z. Z. kommen pro Tag mehrere Versionen "Heraus".
Benutzeravatar
Py-Prog
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 10. Mär 2011, 19:55
Taschenrechner: Fx-CG20

Re: Pacman

Beitragvon Py-Prog » Fr 1. Apr 2011, 16:38

So jetzt der neue Link: http://www.file-upload.net/download-3328924/PACMAN.zip.html
Kritik wär nicht schlecht. (Im Pythonforum hab ich in 15 minuten so viel Kritik das ich für die nächsten tage beschäftigt bin und hier ...)
Benutzeravatar
Py-Prog
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 10. Mär 2011, 19:55
Taschenrechner: Fx-CG20

Re: Pacman

Beitragvon naib864 » Fr 4. Jan 2013, 22:18

Ich hab' auch Pacman programmiert. 26 Level, 2 Programme (8000, 13000 Bytes)
Is' so 'ne fixe idee von mir :-) . Wenn ich mal Lust habe,
programmiere ich immer weiter.
Achtung bei Goto : Ab 10000 Bytes kann es für einen Sprung zu weit werden. (Dimensionsfehler).
Wenn jemand noch fragen zu der Programmierung hat, kann er gerne fragen!
Warum einfach wenn's auch kompliziert geht?
Fabian
naib864
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:31
Wohnort: Hinterm' Mond
Taschenrechner: Casio fx-9860GII USB Power Graphic 2


Zurück zu Casio Basic (Alle Modelle, die dies unterstützen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste