Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Hilfe! Darf fx991ES nicht mehr benutzen

Technisch-wissenschaftliche Rechner.

Hilfe! Darf fx991ES nicht mehr benutzen

Beitragvon Florian123 » Sa 10. Dez 2011, 10:09

Hallo liebe Gemeinde, ich schreibe bald eine Klausur und darf meinen guten aletn fx991ES nich benutzen, da er integrieren kann. Jetzt suche ich einen Taschenrechner der Brüche darstellen kann und damit rechnen kann so gut wie der fx991ES.
ALSO zugelassen ist ein Taschenrechner ohne Programmier-, Kommunikations-, Integrations- und
Differenziationsfunktion. Suche dringend so einen, der mir auch Brüche schön darstellen kann!!

MFG
Flo
Florian123
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 10:05

Re: Hilfe! Darf fx991ES nicht mehr benutzen

Beitragvon cfxm » Sa 10. Dez 2011, 14:26

Dann sollte der fx-86DE Plus genau richtig sein.
Es gibt mittlerweile aber eine Version von 2008 und eine von 2011. Dynatech verkauft letztere.
cfxm
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 19:39

Re: Hilfe! Darf fx991ES nicht mehr benutzen

Beitragvon MatheFreak » Di 31. Jan 2012, 17:31

Mir ging es ähnlich, ich darf meinen fx-991DE leider nicht in Klausuren nutzen, obwohl er wohl prinzipiell für NRW zugelassen ist.
Dazu muss jedoch gesagt werden, dass dieser aufgrund seiner silbernen Farbe scheinbar oft mit dem programmierbaren FX-50F verwechselt wird :-(
fx-991DE PLUS for president!
MatheFreak
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 18. Okt 2011, 19:36
Taschenrechner: fx-991DE PLUS
fx-85ES


Zurück zu fx-82 / 85 / 86 / 115 / 350 / 991 MS, ES oder DE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste