Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Menü Verschachtelung

Die Nachfolgemodelle des (C)FX. (Ohne CAS)

Menü Verschachtelung

Beitragvon bro » Mo 25. Feb 2013, 14:13

tag auch und zwar habe ich folgendes problem:
bisher habe ich 4 progamme geschrieben die als menü dienen, nun ist es aber so wenn ich menü 1 starte, weiter drücke springt er auf menü 2, wenn ich nun aber auf menü 1 wieder zurück will beendet er das ganze. erst wenn ich von menü 2, weiter drücke zu menü 3 und dann zurück von menü 3 auf menü 2, erst dann startet er das manü 1.
also ich muss erst von menü 2 zu menü 3 und kann dann erst zurück gehen zu menü 1 ohne das er das ganze beendet.

ich hoffe das ich mich einiger maßen verständlich ausgedrückt habe. weiß jemand warum das so ist?
hätte nämlich gerne einen fließenden übergang.
bro
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 17:28
Taschenrechner: fx-9860GII SD

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon Casimo » Mo 25. Feb 2013, 15:32

Kannst du vielleicht den Code zeigen? Das wäre auf jeden Fall verständlicher ;-)
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon bro » Mo 25. Feb 2013, 17:55

kommt sofort...

Menü:

Code: Alles auswählen
Filename:"MENUE"
Locate 7,2,"GEOMETRIE"Ù
Locate 5,4,"TR. AUF DEG ·!··!··!·"Ù
Locate 10,7,"WEITER [EXE]"Ø
ClrTextÙ
"[1] KREUZ-PRODUKT"Ù
"[2] KURS BER. MIT"Ù
"    ZWISCHEN PKT."Ù
"[3] KURS BER. MIT"Ù
"    NORD BZW. SUED"Ù
""Ù
"[EXE] WEITER"Ù
While GetkeyÙ
WhileEndÙ
DoÙ
GetkeyãAÙ
LpWhile A=72=0 And A=62=0 And A=52=0 And A=31=0Ù
ClrTextÙ
A=31×ClrTextÙ
A=72×Prog "KRZ.PROD"Ù
A=62×Prog "KURS.BER"Ù
A=52×Prog "KURS.N.S"Ù
A=31×Prog ""MENUE.1"Ù


Menü.1:

Code: Alles auswählen
Filename:"MENUE.1
"[1] ENTFERNUNG VON"Ù
"    ORT.1 ZU ORT.2"Ù
"[2] SPHAERISCHER"Ù
"    ABSTAND"Ù
""Ù
"[EXE] WEITER"Ù
"[0]   ZURUECK"Ù
While GetkeyÙ
WhileEndÙ
DoÙ
GetkeyãBÙ
LpWhile B=72=0 And B=62=0 And B=31=0 And B=71=0Ù
ClrTextÙ
B=72×Prog "TUNNEL"Ù
B=62×Prog "SPHAER."Ù
B=31×Prog ""MENUE.2"Ù
B=71×Prog ""MENUE""Ù
ClrTextÙ


Menü.2

Code: Alles auswählen
Filename:"MENUE.2
"[1] ASTRONAVIGATION"Ù
"    FIXSTERNE TEIL.1"Ù
"[2] ASTRONAVIGATION"Ù
"    FIXSTERNE TEIL.2"Ù
""Ù
"[EXE] WEITER"Ù
"[0] ZURUECK"Ù
While GetkeyÙ
WhileEndÙ
DoÙ
GetkeyãCÙ
LpWhile C=72=0 And C=62=0 And C=71=0 And C=31=0Ù
ClrTextÙ
C=72×Prog "ASTRO.1"Ù
C=62×Prog "ASTRO.2"Ù
C=71×Prog ""MENUE.1"Ù
C=31×Prog ""MENUE.3"


so sehen jetzt die jeweiligen codes für die menüs aus.
bro
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 17:28
Taschenrechner: fx-9860GII SD

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon Casimo » Mo 25. Feb 2013, 19:18

Um vom Menü in das vorherige zu kommen, nimmst du am Besten "Return". Vielleicht klappt es ja dann schon.
Bild
Benutzeravatar
Casimo
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 14:48
Taschenrechner: fx9860 GII USB Power Graphic 2
fxCG20

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon Anderesio » Mo 25. Feb 2013, 19:21

Ist das absicht dass du bei den unteren Prog "..."
ein paar von den " zu viel gesetzt hast?

Desweiteren verstehe ich nicht, was du mit den ausdruck
Code: Alles auswählen
LpWhile C=72=0 And C=62=0...

bezwecken möchtest.
Du willst ja sicherlich erst aus der Schleife ausspringen, wenn du eine der vorgegebenen Tasten gedrückt hast,
also bist du solange in der Schleife, wie du keine Taste davon gedrückt hast
( != ist hier ein ungleich)
Code: Alles auswählen
LpWhile C!=72 And C!=62...


Ansonsten ist mir erstmal nichts weiter aufgefallen
Genieße den heutigen Tag,
denn mit dem heutigen Tag,
beginnt der Rest deines Lebens
Benutzeravatar
Anderesio
 
Beiträge: 158
Registriert: Di 30. Nov 2010, 20:41
Taschenrechner: .
fx-9750GA PLUS
fx-9860G SD
ClassPad 300

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon bro » Di 26. Feb 2013, 12:58

Um vom Menü in das vorherige zu kommen, nimmst du am Besten "Return". Vielleicht klappt es ja dann schon.


ehrlich gesagt weiß ich jetzt nicht genau wie ich das RETURN einsetzen muss?


Ist das absicht dass du bei den unteren Prog "..."
ein paar von den " zu viel gesetzt hast?


ja das hab ich mit absicht gemacht, damit die menüs in der programmliste ganz oben aufgeführt werden. der befehl wird ja so verwendet: Prog "Name des programms" und wie gesagt damit die menüs in der progammliste oben aufgeführt werden habe ich in dem namen selbst noch ein " beigefügt, also: Prog " "MENUE" ".
ob er villt damit nicht klar kommt?


Du willst ja sicherlich erst aus der Schleife ausspringen, wenn du eine der vorgegebenen Tasten gedrückt hast,
also bist du solange in der Schleife, wie du keine Taste davon gedrückt hast
( != ist hier ein ungleich)


mit ungleich klappt es auch nicht. zu den ganzen anderen programmen springt er ja, nur halt nicht von menü zu menü.
bro
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 17:28
Taschenrechner: fx-9860GII SD

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon bro » Di 26. Feb 2013, 13:11

oh man... ich hab jetzt das problem gefunden. er kommt einfach mit meinem Prog " "MENUE" " nicht klar. ich hab jetzt einfach die ganzen menü namen unbenannt. nur jetzt stehen sie irgendwo in der mitte der programmliste.
bro
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 17:28
Taschenrechner: fx-9860GII SD

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon 3298 » Di 26. Feb 2013, 13:51

Ein Leerzeichen vor dem Namen bringt Programme auch an den Anfang der Programmliste.
3298
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:51
Taschenrechner: .
Casio fx-9750G Plus
Casio Algebra FX 2.0 Plus (Rom 1.03)
HP 50G

Re: Menü Verschachtelung

Beitragvon bro » Do 28. Feb 2013, 09:58

echt? top danke. werd ich gleich mal machen.
bro
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 17:28
Taschenrechner: fx-9860GII SD


Zurück zu fx-9860 G / GII / SD / Slim, fx-9750 GII, fx-7400 GII

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron