Seite 1 von 1

Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 16:29
von Reter
Wenn ich eine Gerade z.B. f(x)= 3*x+10 und die dazu orthogonale f(x)= -1/3*x+12 im Graph darstellen will, stehen diese Geraden im Display nicht senkrecht aufeinander, aber manchmal doch. Ich kann das System nicht erkennen, wer kann mir helfen?

Re: Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 17:54
von Paul94
Das liegt an deinen Displayeinstellungen. Nur wenn die Einheiten auf der x-Achse genauso viele Pixel lang sind wie auf der y-Achse wird es auch richtig senkrecht dargestellt. Andernfalls siehst du ein verzerrtes Bild.

Re: Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2011, 14:09
von Reter
Und wie stelle ich fest, wie viel Pixel eingestellt sind?

Re: Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2011, 16:09
von Paul94
Ich habe keinen Algebra FX aber es wird da wie beim fx-9860g die Möglichkeit geben den Fensterbereich zu verstellen (View-Window, bei mir [SHIFT] [F3] ). Die Anzahl der Längeneinheiten von XMin bis XMax geteilt durch die Breite des Bildschirms in Pixel (bei mir 128) gibt dir, wie viele Längeneinheiten auf einem Pixel abgebildet sind. Der Quotient muss auf beiden Achsen gleich sein.

Re: Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2011, 16:12
von elias.koegel
GUck mal hier in der Bedienungsanleitung ab Seite 113: http://www.casio-europe.com/de/downloads/manuals/sgr/CFX-9850GBPLUS.pdf
Das Display hat 128x64 Pixel, die Anzeigefläche beträgt aber nur 127x63 Pixel (Nur so ist es möglich, die Achsen genau in der Mitte mit einer Pixelreihe zu zeichnen.)

Re: Darstellung orthogonaler Geraden

BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2011, 20:06
von Reter
Danke für die Antwort, es klappt, jetzt geht es bei mir orthogonal zu.