Das Deutsche Casio-Taschenrechner Forum wurde zum 31.12.2013 geschlossen und kann weiterhin als Nachschlagewerk verwendet werden.
Wer mehr erfahren möchte: Ein sehr guter Beitrag von Elias

Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Ideen sammeln, umsetzen, Fehler ausmerzen, Tipps holen und geben, Fragen stellen, Programmierprobleme lösen...

Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Greydaze » Di 27. Mai 2008, 15:54

Könnt ihr vileicht eine Liste von nützlichen und/oder coolen Programmen posten.

Bisher kenne ich nur den Chat und den Casiolator, welchen ich noch nicht benutzt habe.
(Der versprach glaub ich die Nutzung als Fernbedinung oder so ^^)

-------------------
<<Cfx 9860G
Greydaze
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Tumm » Di 27. Mai 2008, 16:01

:) - spricht sich schon rum

Zum CASIOlator:
Jo, Fernbedienung und Spielen mit dem Taschenrechner über das Internet (siehe [url]http://casiolator.bitfarmclan.de[/url]). Dabei handelt es sich aber um ein Programm fürn PC.

Falls du sowas meinst gibts FA-124 für deinen 9860er, CasioCom und ComCal (das sind die die ich benutze), die übertragen dann aber Programme für den Taschenrechner.

"Coole" Programme:
Guck dich mal bei [url]http://casigo.de[/url] (tolle Seite :) ) oder der Casio Link List um, da sind überall tolle Seiten mit vielen tollen Programmen.

[geändert von Tumm am [TIME]1211900574[/TIME]]
Tumm
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon elias.koegel » Mi 28. Mai 2008, 12:01

Das Programm, was jeder für den Mathe-Unterricht in der Sek II haben sollte ist: Math2008
Das kann alles was man im Grundkurs lernt und auch im Leistungskurs, wenn nicht gerade Parameter drinne sin.
elias.koegel
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Greydaze » Mi 28. Mai 2008, 15:49

Zitat:Erstellt von elias.koegel

Das Programm, was jeder für den Mathe-Unterricht in der Sek II haben sollte ist: Math2008
Das kann alles was man im Grundkurs lernt und auch im Leistungskurs, wenn nicht gerade Parameter drinne sin.


Du meinst wahrscheinlich "Mathe 2008" , dass gibts aber leider nicht für den 9860 oder?
Ich habs nicht gefunden, nur 2005.
Greydaze
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Greydaze » Sa 31. Mai 2008, 11:02

Wie macht man es denn am PC?
Greydaze
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon CFX Master » Sa 31. Mai 2008, 15:22

Zum Beispiel mit der Übertragungssoftware FA-123/124 - da ist ein Editor mit integriert.
CFX Master
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Greydaze » Sa 31. Mai 2008, 20:37

Wie komm ich denn da rein?
Greydaze
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon CFX Master » So 1. Jun 2008, 00:01

Bei FA-123 z. B. einfach einen neuen Katalog anlegen (File / New), Programm hinzufügen (Item / New), Programm anklicken und schon findet man in der obersten Leiste alle nötigen Befehle und kann eigene Programme schreiben.

CFX Master
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon Greydaze » So 1. Jun 2008, 15:42

Komisch, ich finde gar kein File/New vor, das gibt es zumindest kein "New".
Greydaze
 

Re: Außergewöhnliche/ Nützliche Programme für die Taschenrechner

Beitragvon CFX Master » So 1. Jun 2008, 15:56

Okay, dann benutzt du schon mal FA-124. Du könntest jetzt einfach das Modell ändern und schon hast du sozusagen ein FA-123, dann sollte es auch unter File den Eintrag New geben. Ist das Modell fx-9860G ausgewählt, dann doppelklickst du einfach in dem Feld Computer auf ein Programm bzw. erstellst es dir per Item / New.


CFX Master
 


Zurück zu Graphikrechner (CFX 9850 G/GB/GC; FX 9860 G/ GSD; FX 9750G; FX 7400G) ohne CAS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron